Kakao Zeremonien & Ecstatic Dance

photocredit: @ligayafestivalretreat & Ravi Sejk, @medienmalocher.de

Ecstatic Dance – stay wild & free

Pablo & Ella zelebrieren am liebsten in kokreativen musikalischen „Frei“Räumen.

In den Ecstatic Dance Journeys entführen sie dich zurück auf den Playground deines Lebens. Verspielt, losgelöst und frei, folgst du deinen innersten Impulsen, lässt dich von der Musik zurück in deine Essenz tragen, horchst in dich hinein und beginnst deinem eigenen Beat zu folgen. Wer keine Lust hat zu Tanzen jammed einfach mit und oder lässt sich von organischen live Sounds in den Moment tragen.

Sanft und fließend, ekstatisch und wild, nur mit dir oder im Kontakt mit anderen führt dich dieser Herzensraum mit musikalischen Jams, Conscious Connection Sessions und dem von EllaVie & Haptik live aufgelegten Ecstatic AbunDANCE zurück in die Fülle und Magie des Augenblicks.

Ligayafestivalretreat 2022

Kakao Zeremonien

Du sehnst dich danach wieder mehr in deinen Flow zu kommen, dich mit dir selbst und anderen zu verbinden? Du willst der Stimme deines Herzens wieder mehr lauschen und bist bereit dich von Mamita Kakao führen zu lassen? Mit Musik, Klang, Stimme und Tanz zu dir zu finden und dich mit Unterstützung von Mama Kakao wieder mehr mit deiner Essenz zu verbinden? Dann sind unsere Kakao Zeremonien genau das was du suchst.

Eine Kakao Zeremonie ist ein ritueller Raum, in dem wir uns mit der Magie des Augenblick tiefer ins Fühlen begeben. Theobroma Cacao, übersetzt „die Speise der Götter“ wird seit Jahrtausenden von indigenen Völkern als heilige Pflanzenmedizin verehrt und rituell verwendet.

Im Vergleich zu anderen Medizinpflanzen wirkt Kakao nicht psychedelisch und verändert das Bewusstsein insofern nur auf sanfte Weise, dass wir wieder feinfühliger werden für das, was in uns und um uns herum geschieht. Wenn wir es zulassen, dann kann Kakao uns dabei helfen, die Tür zu unserem Herzen sanft wieder zu öffnen, um zu fühlen was es bedeutet „Mensch“ zu sein.

A Ceremony called Life

Alles Leben ist „heilig“. Indem wir bewusst einen gemeinsamen rituellen Raum eröffnen, laden wir die Magie des Kakao Spirits in unser Sein hinein. Alles was wir in dieser Zeit tun, ist von unserer vollen Präsenz durchflutet. Diese gemeinsamen Räume entstehen aus dem Moment heraus, wenn wir uns für die Schönheit unseres eigenen Herzens öffnen.

Safe Space

Gemeinsam kreieren wir einen liebevollen „safe space“, in den wir uns hinein entspannen und fallen lassen können. Durch gemeinsame Übungen, geführte Meditationen, Soundhealings, Tantra, Sharing Circles, Stimmarbeit und Tanz kommen wir zurück zur natürlichen Essenz unseres Seins, um uns selbst und anderen aus der Kraft des Herzens zu begegnen. Jede Zeremonie ist einzigartig und kreiert sich selbst aus dem Moment heraus.

„We are here to play to create and to explore what it means to fully come alive as life!“

Music is the Healer – We are here to express, not to impress!

Alles ist Klang und unsichtbar miteinander verbunden. Dieses Gefühl von Verbundenheit schenkt uns die Musik, und hilft uns dabei uns wieder als Teil des Ganzen zu erfahren. Unsere Stimme ist unser direkter Zugang zur Seele. In einem liebevollen und geschützten Raum kannst du den Kontakt zu deiner ganz eigenen (inneren) Stimme wieder aufbauen und beginnen, die Kraft die hinter ihr steckt zu entfalten. In Singing Circles oder kokreativen Konzerten lassen wir die Musik zu und durch uns sprechen.

Sharing – inspirierend und inspiriert

Immer wieder öffnen wir den Raum, um miteinander in den Dialog zu treten. In diesen Sharing darfst du dich mit allem was in dir gerade lebendig ist zeigen. Diese Räume des Dialogs laden uns ein, unsere Wahrheit zu sprechen, aber auch das Wissen, dass in jeder/jedem von uns bereits da ist zu empfangen. Hier geht es darum zu lernen mit einem wertfreien Geist und einem mitfühlenden Herzen zuzuhören, um einander wieder mehr zu fühlen. Uns verbindet mehr miteinander, als wir uns das vielleicht vorstellen können. 

Intention und Vision

„Darum sind wir viele!“

Wir brauchen einander, auch wenn wir das manchmal nicht spüren können, weil wir vielleicht mit intensiven Gefühlen konfrontiert sind und uns am Liebsten zurückziehen wollen. Die Kraft des Kreises ermöglicht uns in die kollektive Intelligenz des Feldes einzutauchen, um uns gegenseitig zu erinnern, wer wir wirklich sind. 

We are better when we are together!

Kakao Zeremonie & Ecstatic Dance im Lebensgarten

Du kannst uns für Konzerte, DJ Sets, Kakao Zeremonien, Ecstatic Dance Gatherings & Singing Circles buchen.

Schreib uns einfach hierüber. Wir freuen uns auf Cocreationen mit Dir.

Booking