Yogic & Shamanic Fusion

We are the Medicine

Zurück zur Essenz mit Mama Kakao

Du sehnst dich danach wieder mehr in deinen Flow zu kommen, dich mit dir selbst und anderen zu verbinden? Umgeben von der Natur und ihren Elementen wieder bei dir anzukommen? Du liebst Hatha Vinyasa Yoga und möchtest tiefer tauchen? Darüber hinaus sehnst du dich danach wieder mehr mit deine Herzfrequenz in Kontakt zu treten? Mit Musik, Klang, Stimme und Tanz zu dir zu finden und dich mit Unterstützung von Mama Kakao im Rahmen von Kakaozeremonien und Ecstatic Dance Sessions wieder mehr mit deiner Essenz zu verbinden? Dann ist diese Yogic Shamanic Fusion für Dich genau das Richtige.

Gemeinsam mit Ella und Frank von SEI DU KAKAO eröffnen wir dir einen sicheren und achtsamen Raum, der uns gemeinsam zurück zur Herzfrequenz trägt. In dieser siebentätigen Immersion laden wir dich ein, dich aufzutanken und in Kontakt mit deiner Essenz zu kommen. Inspiriert durch Mama Kakao erschaffen wir gemeinsam einen Raum, in dem wir lernen kokreativ unser Sein und Erleben zu gestalten, um der Medizin der Liebe zu dienen.

TERMIN: 25.07.2020 – 31.07.2020 @Assamstadt, Baden Württemberg

Überblick

Yogic & Shamanic Fusion

  • kraftvolles Tantric Hatha Yoga Sun Practice mit Ella
  • meditative und regenerative Moon Practice mit Ella
  • Voice Sessions mit Ella
  • Kakao Zeremonien mit Frank und Ella
  • Workshops mit Frank und Ella
  • Talks, Singing Circles, Lagerfeuer
  • Unterkunft im Zelt
  • in Mother Nature
  • 7 Tage bio, fair & vegane Vollverpflegung
    • Fruit, Nuts, Shakes & Love Shots (Mini Kakao Shots)
    • veganer Brunch 
    • veganes Dinner

Preis: Du zahlst das, was es dir wert ist!

Wir haben in so vielen Momenten unseres Lebens erfahren dürfen, wie schön es ist, den Dingen & Erfahrungen selbst ihren Wert zu geben, den sie für uns haben. Wir möchten dich daher einladen, am Ende des Retreats unsere Arbeit nach eigenem Ermessen finanziell wertzuschätzen. Transparenz ist uns dabei wichtig, daher werden wir dir Vorort unsere reellen Ausgaben (Geld, Zeit & Energie) zu Verfügung stellen. Wir vertrauen darin, dass wenn wir in Fülle und Liebe geben, diese auch wieder zu uns zurück fließt. Das ist das neue Paradigma, in das sich unsere Menschheit hinein begibt und machen hiermit den Anfang.

Nachhaltigkeit ist dir wichtig?  Uns auch! Wir haben diesen besonderen Ort für unser Retreat gewählt, weil einfach alles stimmt und keiner auf der Strecke bleibt.

ANMELDUNG unter: SurfmySoul

Flow der Woche

Samstag: 25.07.2020

  • ab 14:00 Uhr: Anreise
  • 17:00 Uhr: Get Together
  • 18:30 Uhr Abendessen
  • 20:00 Uhr Welcome Circle 

Sonntag – Donnerstag

  • 8:30 Uhr: Sun Yoga Practice mit Ella (1,5h)
  • 10:00 Uhr: Fruit, Nuts, Shakes & Love Shots
  • 11:00 Uhr: Workshops (Feeling is Healing, Yogic Mindfulness, Heart of Yoga, Kakao Next Level
  • 13:00 Uhr: Brunch
  • 16:00 Uhr: Time Slot für Kakao Zeremonien, Ecstatic Dance, Workshops, Dialogs & Sharings, Moon Hatha Yoga, Pranayama & Meditations
  • 19:30 Uhr: Abendessen
  • 20:30 Uhr: Co-Creation

Freitag: 31.07.2020

  • 8:00 Uhr: Zeit für deine eigene Yoga Self Practice
  • 10:00 Uhr: Fruit, Nuts, Shakes & Love Shots
  • 10:00 Uhr: Abschluss Circle
  • 12:30 Uhr: Brunch
  • Abreise oder entspanntes Ausklingen der Yogic Shamanic Fusion

Um diese besondere Zeit auf dich Wirken zu lassen kannst du gerne noch bis Sonntag mit uns Zeit bei Manu verbringen und als Teil der Community alle Erfahrungen auf dich Wirken lassen

Kakao

Theobroma Cacao, übersetzt „die Speise der Götter“ wird seit Jahrtausenden von indigenen Völkern als heilige Pflanzenmedizin verehrt und rituell verwendet. In Kakaozeremonien treten wir durch das Trinken von reinem, zeremoniellen Rohkakao in Kontakt mit uns selbst und werden dabei sanft und liebevoll von dem Bewusstsein und dem Geist der Pflanze unterstützt, der von den Mayas liebevoll als „Mama Cacao“ bezeichnet wird.

Im Vergleich zu anderen Medizinpflanzen wirkt Kakao nicht psychedelisch und verändert das Bewusstsein insofern auf sanfte Weise, dass wir wieder feinfühliger werden für das, was in uns und um uns geschieht. Wenn wir es zulassen, dann kann Kakao uns dabei helfen die Tür zu unserem Herzen sanft zu öffnen, ohne uns durch diese hindurch zu stoßen. Mama Cacao lädt ein, uns zu öffnen, in Ihre Arme fallen zu lassen und von Ihrer Liebe tragen zu lassen.
Sie hilft uns zurück zu uns selbst und auf unseren ganz eigenen Pfad in Liebe zu finden.
Durch die Abgabe einer reinen Absicht, verleihen wir dieser Reise Ihre ganz eigene Note. Jeder ist eingeladen seine Intention, Gefühle und Wünsche beizusteuern und für sich seine Fragen, Wünsche etc. abzugeben.

Es heißt, wenn Mensch und Natur den Kontakt zueinander verloren haben und aus dem Gleichgewicht geraten sind, geht der Kakao hinaus in die Welt und erinnert uns daran, wer wir sind und was wir brauchen. Ein Leben in Harmonie und Einklang, mit uns selbst, miteinander und mit Mutter Erde und Vater Himmel.
Die Absicht dahinter ist wieder mehr zu spüren. Bei all der Ablenkung der wir uns unterziehen und den Anforderungen der Welt, verlieren wir leicht den Kontakt zu uns selbst und unseren eigenen Bedürfnissen. In den Zeremonien nehmen wir uns Zeit für uns, wir zu sein und achtsam, respektvoll und in Liebe miteinander umzugehen.

Wir kreieren gemeinsam einen heiligen Vertrauensraum, in dem wir uns entspannen und fallen lassen können. Wir dürfen ganz wir selbst sein und erleben uns in unserer Großartigkeit, als liebende Wesen.
Durch gemeinsame Übungen, Meditationen, Gesänge und das Teilen im Kreis erleben wir uns in unserer natürlichen Urform – als eine Einheit, untrennbar miteinander verbunden.

Kakaozeremonien Ella & Frank

Während der siebentätigen Immersion tauchen wir gemeinsam an drei Tagen mit einer Kakaozeremonie tiefer in die Medizin unseres Herzens ein. Dabei lernst du, wie du Mama Kakao in einem zeremoniellen Rahmen nutzen kannst, um die Herzenergie zum Fließen zu bringen. In diesem Workshop erfährst wie man eine Kakaozeremonie vorbereitet und durchführt.

  • Du lernst grundlegende Kenntnisse und Informationen über die Pflanzenmedizin kennen.
  • Du bekommst Hintergrundwissen und Informationen über die Geschichte und Eigenschaften von Kakao in zeremoniellem und rituellen Kontext.
  • Du lernst was wichtig für die Zubereitung des Elixiers ist und erfährst wie man einen zeremoniellen Raum öffnet und „auflädt“und was es dafür braucht, dass der Raum gehalten wird (Intention, Gebet, Altar, Räuchern, Meditation, Klangreise, Tanzreise usw.).
  • Selbstverständlich erfährst du aus erster Hand wie zeremonieller Roh-Kakao auf deinen Körper und deinen Geist wirkt und warum Kakao sich so gut als Katalysator für Körper- und Bewusstseinsarbeit eignet.

Ecstatic Dance

Wir können durch die Inhaltsstoffe im Roh-Kakao auf natürliche Weise „high“ werden. In der richtigen Dosis kann Roh-Kakao sehr gemütserhellend, aufmunternd und energetisierend wirken, während sich gleichzeitig die Muskeln im Körper entspannen und sich das Herz öffnet, ideale Unterstützung also für eine freie Tanzreise.

Tanz kann wie Medizin sein, Rhythmus und Bewegung können zur Sprache werden die uns hilft mit unserem Körper das auszudrücken, was wir nur schwer in Worte fassen können. Wir können uns zu dem bewegen, was gerade in uns ist und uns erlauben Gefühle zu fühlen, ohne sie bewerten zu müssen.Wir können tanzend und spielerisch von Altem loslassen, negative Energien transformieren und uns für Neues öffnen.

TANTRIC HATHA VINYASA YOGA

Tantric Hatha Vinyasa Krama ist ein kraftvoller Yogastil, bei dem Asanas (Yogapositionen) auf eine dynamische und meditative Art und Weise mit einer speziellen Atmung (Ujjayi) verbunden und sowohl dynamisch eingenommen, aber auch statisch gehalten werden. In der Hatha Vinyasa Praxis stehen Bandhas (Verschlüsse), Mudras (Siegel), Drishtis (Blickpunkte) neben einer nachhaltigen körpergerechten Ausrichtung im Fokus. An jedem Tag wird inhaltlich ein anderes Element im Vordergrund stehen, was sich in den dynamischen und regenerativen Yogaklassen widerspiegelt.

SUN PRACTICE – LETTING IN

Die Sonne steht für das aktive Prinzip, für die lebensspendende Energie in uns, für Vitalität und Hitze. In der Sun Practice kultivieren wir mittels einer kraftvollen dynamische Hatha Vinyasa Yogasequenz Prana, die universelle Lebensenergie und kommen dieser subtileren Kraft, die uns durchflutet mehr auf die Spur. Die SUN PRACTICE lässt dich energetisiert und zentriert in deinen Tag starten.

MOON PRACTICE – LETTING GO

In der MOON PRACTICE liegt der Fokus auf dem Geist und der Kultivierung von Achtsamkeit. Langsame Bewegungen, bewusstes Ausatmen und das längere Halten von Asanas kultivieren auf körperlicher Ebene Stabilität und Festigkeit, auf geistiger Ebene bringen sie Ruhe und Klarheit und helfen uns loszulassen. In diesen Sessions lernst du kraftvolle Tools kennen, mittels derer du simplere Achtsamkeitstechniken in deinen Alltag integrieren kannst. Sanfte und langsame Asana Flows, gepaart mit Mantra, Atem und Meditationsübungen führen dich mehr in die Stille der unendlichen Möglichkeiten zurück und geben dir die Möglichkeit dich mit deiner Essenz zu verbinden.

Workshops, Dialogs & Sharings

Feeling is Healing

Die Reise zurück zu unserer Essenz beginnt damit wieder mit dem emotionalen Körper und somit mit unseren Gefühlen in Kontakt zu kommen. Alles was da ist voll und ganz da sein zu lassen, zu fühlen und den innersten Impulsen zu lauschen und zu folgen ist der Schlüssel zu unserer Seele. Nur wenn wir fühlen, was uns gerade innerlich bewegt, können wir unsere eigene Energie wieder ins Fließen bringen. Unsere Präsenz, unser Atem, unsere Stimme und die Bewegungen des Körpers sind dabei wunderbare Werkzeuge auf dieser Reise zurück zu unserer Essenz, denn Emotionen sind nichts anderes als Energie in Bewegung.

„Feel with your mind & think with your heart.“

Yogic Mindfulness

In diesem Workshop bekommst du einen Einblick in das Wesen deines Geist und erfährst mehr über die transformierende Kraft der yogischen Achtsamkeit. Unser Leben und unsere Persönlichkeit wird dabei maßgeblich von unseren Glaubenssätzen und Gewohnheiten bestimmt, denn ein gesunder Körper und ein klarer Geist sind kein Zufallsprodukt. Sie sind Resultat unserer alltäglichen Handlungen und Gewohnheiten und genau diese können wir ändern. In diesem Workshop lernst wie es vom Denken und Fühlen zum Handeln kommt und kannst mit diesem Wissen anfangen, genau die Denkstrukturen und Gewohnheiten zu kultivieren, die dich zu dem Menschen machen, der du eigentlich sein willst.
Ziel dieses Workshops ist es, eine simple alltagstaugliche Yogapraxis zu etablieren, die dir Leichtigkeit und körperliches Wohlbefinden und einen klaren und fokussierten Geist gibt, um Schritt für Schritt auch im Alltag bewusstere und wohltuendere Entscheidungen zu treffen. Darüber hinaus lernst du wie du gute Gewohnheiten kultivieren kannst, um deine Ziele zu erreichen und das Leben zu kreieren, dass du wirklich führen willst.

The Heart of Yoga – The Union of Sun & Moon

„Spirit takes form in the Union of Opposites“

-Mark Whitwell

Mit Hatha ist die Verschmelzung von Sonne und Mond, männlich und weiblich, Prana und Apana (zwei Energien im Körper) gemeint. Hatha Yoga ist eine purifizierende und ausgleichende Praxis, bei der der Geist und der Körper durch den Atem miteinander verschmelzen.

Hatha Yoga ist daher die Vereinigung aller Gegensätze, bei der wir durch unsere Asanapraxis in direkter Intimität mit unserer Essenz und somit dem Leben selbst treten. Diese Quelle ist bekannt als „Hridaya“ womit das spirituelle Herz gemeint ist. Je mehr wir lernen in unseren natürlichen Seinszustand hinein zu entspannen, umso feinfühliger werden wir für die in uns Inne wohnende pulsierende Lebensenergie (Prana).

In diesem Workshop lernst du grundlegende Methoden und Praktiken des Hatha Yogas kennen, mit denen du deine Verbindung zum Hridaya stärken und vertiefen kannst. Denn je mehr wir mit uns selbst in Kontakt kommen, umso mehr erleben wir wieder Intimität und Verbundenheit in all unseren Beziehungen!

Workshop Kakao Next Level

Frank wird mit Euch Kakaozeremonien erleben, mit Euch die Kraft um das Zubereiten von hochschwingender Nahrung teilen, Kurse zum Thema Wandel und das Gehen in höhere Dimensionen geben und mit Euch gemeinsam Kakao „next level“ kreieren, wo wir den Kakao auf verschiedenen Arten und Weisen zubereiten und in die Kraft zu kommen uns zu trauen altes Wissen und die Energie der neuen Zeit zu verbinden.

On Top könnt Ihr bei Frank seine Energie Aktivierungen buchen. Dort verbindet er all sein Wissen, Reiki und Kakao um auf eine tiefe Reise zu Dir selbst zu gehen und mit Dir Deine Lebenssituation neu zu beleuchten, Deine Akkus aufzufüllen, alle Themen loszulassen, die Dich noch hindern jeden Tag der Welt Deine stetig wachsende Liebe zu zeigen.

Dialogs & Sharings

„Wenn wir uns einander von unseren tiefsten Unsicherheiten und Ängsten erzählen würden, dann würden wir am Ende alle lachen, aus einem Mangel an Originalität!“

-unbekannt

Wir alle machen diese kollektive Erfahrung des „Menschseins“. Würden wir wirklich beginnen ehrlich und transparent unser Innerstes im Außen zu zeigen, dann wären wir wahrscheinlich überrascht, dass es uns allen ähnlich geht. In einem geschützten Raum kannst du dich mit dem was gerade in die präsent ist und dich beschäftigt, zeigen. Du lernst dabei deine Gefühlswelt in Sprache zu bringen und gleichzeitig achtsam und wertfrei dir selbst und anderen zuzuhören. Präsenz, Wertfreiheit & Mitgefühl sind die Werte, die uns dabei helfen in einen liebevollen Dialog miteinander zu treten, um wahrhaftige Verbindung zu erfahren.

In diesen Sessions können wir auf die kollektive Intelligenz der Gruppe zurückgreifen, die uns hilft, unsere Herausforderungen aus neuen Perspektiven zu sehen. In kleineren Gruppen hast du dann nochmal die Möglichkeit, tiefer in diesen Prozess einzutauchen. Du selbst bestimmst, wie tief du gehen willst und bist immer eingeladen deine eigenen Grenzen zu wahren und deiner inneren Wahrheit zu folgen.

WIR

Frank Rappenhöner – ProphetLove

Frank von ProphetLove

Frank aka ProphetLove ist seit 20 Jahren als DJ tätig und hat es sich immer zum Ziel genommen, die Menschen auf den Tanzflächen zu berühren. Durch die Schwingung der Musik werden Emotionen erweckt und verarbeitet. Dies ist sein Steckenpferd. 

Genauso lange sammelt er auch schon Erfahrungen als Koch, eine weitere Passion, die er lebt, um Menschen zu berühren und sie zu nähren. Er hat Erfahrungen in der Sterneküche, in Nachhaltigem Kochen, in Permakultur und der Kräuterküche gesammelt. Dadurch hat er Stück für Stück seine große Sehnsucht, die Kraft der Pflanzen, die uns umgeben kennengelernt, die er jetzt lebt. Schwingung, alles ist Schwingung, jeder Bissen, den wir unserem Tempel zuführen.

Seit 10 Jahren ist Frank Tag für Tag noch ein bisschen mutiger auf seinem ganz eigenen Pfad in Liebe unterwegs. Immer schon hatte er den Drang, uns, die Menschen, die Welt und das Universum zu verstehen. So fand er mit seiner Mutter zusammen auf den spirituellen Lebensweg, von Anfang an unterstützt durch Reiki. Er ist freier Reikimeister nach Usui Mikao und verbindet all sein Wissen mit Menschlichkeit und Liebe, um zu dienen. Seit Jahren schafft er als Medium die Brücke zwischen dem was wir sehen und was wir fühlen können, um die Menschen in der Zeit des Wandels zu unterstützen und einer noch schöneren Welt beizutragen.

Schlussendlich ging er für ein halbes Jahr auf die Reise zurück zu sich selbst, nach Südostasien, um dann durch Steffen und Maywa auf Mamacita Cacao zu stoßen. Im ersten „IN SPIRIT“ Retreat durfte er sowohl endlich dem Wunsch Musik zu produzieren, als auch dann seinen Call im Dienste von Kakao erfahren. Seitdem ist er im Zeichen des Kakaos unterwegs und kann all seine Passionen durch ihn verbinden. In Kakaozeremonien, Energieaktivierungen, Ecstatic Dance und Kochkursen schafft er Räume, die uns helfen mithilfe von Kakao zurück ins Spüren zu kommen und unseren Herzensweg zu entdecken, damit wir ihn voller Kraft und Mut gehen können.

Ella Kacavenda

Ella von SurfmySoul

Ella ist, genau wie du, in diesem Spiel des Lebens gelandet und freut sich immer mehr darin einzutauchen. Sie glaubt an die großen und kleinen Wunder. An das Eine in Allem, an dieses unsichtbarer Netz, das uns mit allem verbindet. Yoga und Schamanismus helfen ihr bei dieser Reise durch die Wirklichkeiten und geben ihr Flügel. Pachamama, Mutter Erde und ihre Liebsten ihr mir Wurzeln verleihen.

Neben Yoga & Mindfulness teilt sie mit anderen Souls da draußen ihre Liebe zur Musik, zu Gesang und Tanz und liebt es, Räume zu kreieren, in denen wir zurück in die Leichtigkeit des Seins kommen. Als Teil des Kakao Kollektivs und des Colorful Tribes, kokreiert und hält sie zunehmend mit Unterstützung von Mama Kakao diese Räume, so dass wir gemeinsam auf den Playground des Lebens zurückkehren können.

Mehr zu Ella gibt es hier.

Manuel – Koch, Spaceholder & Spiritkeeper

Manuel

Mein Name ist Manuel Geißler und ich werde dich während der siebentätigen Cacao Facilitator Immersion energetisch mit Snacks, Wasser, Shakes und frischem lebendigen Soulfood versorgen. Darüber hinaus seid ihr bei mir zu Hause zu Gast.

Der Ort

Die Kakao Facilitator Immersion findet bei mir zu Hause an einem wundervollen Ort umgeben von Natur statt. Es wird die Möglichkeit geben zu zelten oder mit deinem Camper auf meinem Grundstück zu parken.  Dieses Naturerlebnis im Freien bietet dir Eco-Toiletten, Outdoor Duschen und eine Outdoorküche an. Eine Sauna ist auch geplant.

Die Örtlichkeiten bieten uns den Raum für Lagerfeuer, wo Gesang und Instrumente willkommen sind. In der Nähe gibt es einen kleinen See zum Baden. Ein Wald ganz nahe unseres Grundstückes, bietet uns die Möglichkeit für (Kakao) Wanderungen an.

Soulfood

Manuel verzaubert uns mit veganen und hauptsächlich basischen Gerichten aus regionalen Bioprodukten an. Falls andere Essenswünsche oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten vorhanden sind, könnt ihr gerne mit Manuel sprechen, er kümmert sich um euch. Es gibt Rund um die Uhr gefiltertes und energetisiertes Wasser, Obst, sowie Tees und Kräutershakes.

Bei Fragen rund um den Platz, Camping  oder Versorgung  könnt ihr gerne direkt Manuel kontaktieren.

Adresse


Rengershäuser Straße 46, 97959 Assamstadt 

Bei Fragen kannst du Manuel unter 0152/27871343 erreichen.

We are the Medicine!

Let’s share the Love!

Ella, Frank & Manuel