Ausbildungen

    Mit Yoga begann ich in Puerto Escondido, Mexico. Nach meiner ersten Yogastunde wusste ich, dass ich da etwas gefunden hatte, was mich mein Leben lang begleiten würde. Zurück in Deutschland beendete ich mein Studium mit meiner Masterarbeit zum Thema „Nutzwertjournalismus – die mediale Berichterstattung zum Thema Entschleunigung im Zeitalter der Beschleunigungsgesellschaft“. Während ich diese Arbeit schrieb, wusste ich immer mehr, dass mich dieses Thema nicht nur theoretisch faszinierte, sondern ich es auch körperlich erfahrbar machen wollte.
    Ich begann meine Hatha Vinyasa Yogalehrer Ausbildung 2013 bei Andreas Ruhula und Sybille Schlegel in der Yogabar Bochum. Meine Grundausbildung und mein Unterricht basiert auf den traditionellen Prinzipien des Hatha Vinyasa Krama nach Krishnamacharya, dem Begründer des modernen Yoga.
    Neben Fortbildungen in körperbetonen Yogastilen wie Ashtanga Vinyasa haben mich insbesondere Krishnamacharyas direkte Schüler geprägt. Von Lehrern wie Indra und A.G. Mohan durfte ich die Bedeutung der yogischen Achtsamkeit (Yogic Mindfulness) vertiefen. Durch ihren Sohn Ganesh Mohan kam die Svastha Yogatherapie mit in mein Repertoire. Mark Whitwell direkter Schüler von Desikachar dem Sohn Krishnamacharyas brachte mir Heart of Yoga nahe.
    Seit 2018 arbeite ich mit Rod Stryker dem Begründer von Parayoga zusammen, der Yoga im Sinne des Vinyasa Krama, Ayurveda und Tantra in einer einzigartigen Symbiose zusammenfügt.
    Je nach Zielgruppe passe ich meinen Unterricht an die individuellen Bedürfnisse meiner Schüler an.
    Im Folgenden kannst du dir alle Ausbildungen im Überblick anschauen. Ich bin all meinen Lehrern für ihre Zeit, ihr Wissen und ihre Liebe zum Yoga unendlich dankbar.

Ausbildungen im Überblick

    • Bachelor & Master of Arts in Kommunikationswissenschaften an der WWU Münster (2006-2012)

Yoga:

  • 200h AYA Ausbildung 2013 bei Andreas Ruhula und Sybille Schlegel (http://www.hathavinyasa.de)
  • 300h AYA Weiterbildung 2014 in Indien (Ashtanga-Vinyasa Yoga)
  • Svastha Yoga Therapie Ausbildung seit 2016
  • 30h Alignment/Adjustment Kurs – Geometry of Yoga bei David Regelin (2016)
  • Svastha Yoga Therapie seit 2017
    • 40h Modul 1 (2016): Lendenwirbelsäule, Becken und untere Extremitäten
    • 40h Modul 2 (2018): Brust- und Halswirbelsäule, Schultergürtel, obere Extremitäten und Anatomie der Atmung
    • 40h Modul 3 (2017): Atemwegs- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Physiologie und Sequenzierung der Atmung
    • 40h Modul 5 (2018): Depressive Störungen und Abhängigkeit, Pranayama und Meditation
    • 40h Modul 6 (2018): Stress und Angststörungen, Pranayama und Meditation
  • 60h Svastha Yogic Mindfulness mit Indra und AG Mohan (2017)
  • 30h Heart of Yoga Teachertraining mit Mark Whitwell (2017)
  • Parayoga Mastertraining mit Rod Stryker seit 2018

Massage

  • Alchemy of Touch Massage Ausbildung bei Tapesh Paradiso seit 2014

alchemy-of-touch-ausbildung