Yoga und Surfen in El Palmar Spanien

SurfMySoul Yoga Retreat im zauberhaften Casa de Cuore

laluzretreat5

Wenn dir mehr nach Ruhe und Entspannung ist, bist du in der wunderschönen LA LUZ Finca in Südspanien gut aufgehoben. Hier leben wir exklusiv im traumhaften CASA DE CUORE und werden von einem Privatkoch kulinarisch verwöhnt. Der Yogadom ist ein Highlight dieses Ortes, neben der wunderschönen Natur, die uns hier umgibt.

laluzdome

Auch in diesem Retreat starten wir unseren Tag mit einer kraftvoll dynamischen Hatha Vinyasa Praxis. Nach einem ausgiebigen Frühstück, kannst du hier mit den einheimischen Surflehrern deine ersten Surferfahrungen machen, die Natur genießen oder am Strand oder in der Finca entspannen. Abends geht’s dann mit einer regenerativen Yogasession weiter, in der wir sanfteres Gentle Yoga praktizieren, aber auch die Pranayama- & Meditationspraxis vertiefen. Dieses Haus ist so speziell, weil wir komplett unter uns sind und von einem Privatkoch von morgens bis abends mit veganem und vegetarischen Soulfood verwöhnt werden. Hier kannst du deine Seele baumeln lassen, dich mit anderen Yogis verbinden und einfach mal SEIN.

img_0846

!!!Dieses Retreat ist auf 9 Teilnehmerplätze beschränkt!!!

TERMIN: 16.09.2017 – 23.09.2017

IM ÜBERBLICK

LA LUZ UNTERKUNFT & VERPFLEGUNG       (490,-)
  • 7 Tage Unterkunft im Casa de Cuore in Doppelzimmern
  • 7 x vollwertiges Brunch
  • 7 x Nachmittagssnack
  • 7 x vegetarisch/veganes 3 Gänge Menu

Buchbar über LaLuz Surf: info@laluzsurf.com

 SURFMYSOUL YOGARETREAT       (200,-)
  • 5 x Hatha Vinyasa Yoga (á 90 Min.) am Morgen
  • 5 x regenerative Yogasessions (Gentle Yoga, Yoga Nidra, Pranayama, Meditation & Yogaphilosophie)
  • Abendprogramm (Mantra Sessions, Get Togethers)
  • Organisation & Reiseleitung

Buchbar über: SurfmySoul

YOGA

laluzretreat6

HATHA VINYASA YOGA

laluzyoga

Hatha Vinyasa Yoga ist ein kraftvoller Yogastil, bei dem Asanas (Yogapositionen) auf eine dynamische und meditative Art und Weise mit einer speziellen Atmung (Ujjayi) verbunden und länger gehalten werden. In der Hatha Vinyasa Praxis stehen Bandhas (Verschlüsse), Mudras (Siegel), Drishtis (Blickpunkte) neben der körpergerechten Ausrichtung (Alignment) im Fokus. An jedem Tag wird inhaltlich ein anderes Element im Vordergrund stehen, was sich in den dynamischen und regenerativen Yogaklassen widerspiegelt.

laluzretreat

Element Thema
Tag 1 Erde Into the Earth
Tag 2 Wasser Be Water my Friend
Tag 3 Feuer Light your Fire
Tag 4 Luft Air out your Heart
Tag 5 Äther Flight into Space
Postkarte vy zehnhochacht

Postkarte by zehnhochacht

Postkarte by Amke Kramer

Postkarte by Amke Kramer

  • Das Element Erde gibt uns ein gutes Fundament, Festigkeit und Stabilität in der Yogapraxis. Die korrekte Ausrichtung der Arme und Beine steht hier im Fokus. Erdende und stehende Asanas stärken das Erdelement.
  • Das Element Wasser lässt unsere Bewegungen weich, fließend und geschmeidig werden. Die Synchronisation von Atem und Bewegung (Vinyasa) steht hier im Fokus. Hüftöffnungen und die Stabilität des Hüftgelenks werden Thema sein.
  • Das Element Feuer verschafft uns das Bewusstsein zur Körpermitte (Core). Uddiyana Bandha gibt unserer Yogapraxis Integrität und Mühelosigkeit. Reinigende Twists und feuererzeugende Core Übungen ergänzen die Praxis.
  • Das Luftelement gibt uns Leichtigkeit, Raum und Weite im Körper. Die Vayus (Winde) werden in Zusammenhang mit dem Atem thematisiert, die für intensive Rückbeugen essenziell sind.
  • Raum oder Äther als fünftes Element enthält alle anderen Elemente. Gerade wenn wir Umkehrhaltungen praktizieren, ist die Integration aller Elemente entscheidend. Wir tauchen noch eine Schicht tiefer und gelangen vom Groben zum Feinen, vom Körper zum Geist.

REGENERATIVE YOGASESSIONS

laluzretreat6-iloveimg-cropped

Die abendlichen, restaurativen Yogaeinheiten haben einen entspannenden Charakter für Körper und Geist. Je nach Bedarf der Gruppe wird Gentle Yoga und Yoga Nidra praktiziert. Gentle Yoga ist eine ruhige Yogaform, bei der die vom Surfen beanspruchte Muskulatur komplett entspannt wird. Die regenerativen Asanas werden länger eingenommen und wir haben genügend Zeit, um zu spüren und mittels des Atems hinein zu entspannen. Yoga Nidra, ist der Schlaf der Yogis, der das Bewusstsein durch den gesamten Körper führt. So kann die eigene Wahrnehmung sensibilisiert werden und wir kommen mehr ins Fühlen. Auch Pranayama, Meditation und Yogaphilosophie wird an den Nachmittagen miteingebaut. Der körperliche Aspekt des Hatha Yoga ist nur eins von acht Gliedern des Yogawegs. Pranayama im Sinne der Atemausdehnung und Kontrolle bereitet auf den Rückzug der Sinne und somit auf die Meditation vor. Die Yogaphilosophie bettet das erfahrbare Körperliche in einen geistigen Kontext mit ein, der dir ein tieferes Verständnis über dieses komplexe System gibt.

img_0872

Patanjali’s Yogasutra – Die Wurzeln des Yoga

SURFEN

seignosse left

Direkt Vorort kann mit dem LaLuz Surfcamp für den Nachmittag auch ein Surfkurs dazugebucht werden. Hierbei unterrichten dich erfahrene lokale Surflehrer in einer kleinen Gruppe (bis zu 8 Leuten) und bringen dir die ersten Grundlagen des Surfens bei. Wenn du bereits einen Kurs gemacht hast, kannst du dir Vorort auch das Surfmaterial leihen.

laluzsurf

MASSAGE

flyer AoT einzel

Wer seinem Körper und Geist nach all der intensiven Surf- und Yogapraxis etwas Gutes tun will, kann auch Vorort noch eine Alchemy of Touch Massage bei Ela buchen. Alchemy of Touch beruht auf der ganzheitlichen Rebalancing Massage nach Osho und nutzt je nach individuellem Bedarf verschiedene Massagetechniken, mit denen Muskeln, sowie das myofasziale Bindegewebe entspannt und Gelenke mobilisiert werden. Mittels wellenförmiger Bewegungen (Fluid Touch) wird die freigewordene Energie wieder im Körper verteilt und Balance und Vitalität hergestellt. Alchemy of Touch integriert in einem einzigartigen, harmonischen Ansatz die Weisheit des Ostens mit dem Wissen des Westens und führt auf ganzheitlicher Ebene, sowohl den Körper als auch den Geist in einen Zustand tiefer Entspannung und Harmonie.

Für mehr Infos zur Massage klicke hier.

UNTERKUNFT

laluzretreat3Die Finca CASA DE CUORE befindet sich nur ca. 7 Minuten vom Strand entfernt, direkt in der Natur. Es gibt insgesamt 4 Doppelzimmer und ein Einzelzimmer, zusammen also 9 Plätze. Im Haus befinden sich ein großer Ess- und Wohnraum, zwei sehr schöne große Gemeinschaftsbäder und draußen ist viel Platz auf der Terrasse oder im Garten zum entspannen unter Palmen. Bilder sagen mehr als 1000 Worte.

laluzretreat5

ZIMMER

laluzzimmer

Auch die Zimmer sind rustikal und liebevoll eingerichtet. Bettwäsche und Handtücher werden dir zur Verfügung gestellt.

laluzretreat8

DER GARTEN

laluzdraussen

laluzdraussen2

laluzretreat4

VERPFLEGUNG

Da wir den Luxus eines privaten Kochs haben, werden wir von morgens bis abends mit vollwertigem, veganem und vegetarischem Soulfood verwöhnt. Alles wird mit viel Liebe zubereitet und serviert. Auch kulinarisch ist dieser Ort ein Highlight. Solltest du irgendetwas Spezielles brauchen, lass es uns wissen.

laluzretreat2

ANREISE

Die Anreise ist nicht im Preis inbegriffen und muss selbst organisiert werde. Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. An- und Anreise ist jeweils der Samstag. Folgende Flughäfen sind in der Nähe:

FLÜGE
  • Jerez de la Frontera (75km)
  • Sevilla (120km)
  • Malaga (220km)

Nach Absprache kann über La Luz einen Transfer vom Flughafen organisiert werden. Am ehesten lohnt sich das, wenn du in Jerez de la Frontera ankommst.

MIETWAGEN

Mietwagen gibt´s bereits ab 77,- € pro Woche. Achtung: Oft lohnt es sich nach Malaga oder Sevilla zu fliegen und von dort aus weiter per Mietwagen zu fahren, denn die Flugpreise dorthin sind oft deutlich günstiger.
Günstige Mietwägen bekommt Ihr für Sevilla hier. Für Malaga schau mal auf dieser Seite vorbei.

Wir freuen uns auf Dich

Ela & Paddy